Anmeldung

Niederlagenserie beendet

die Alemannia ganz souverän - gute Mannschaftsleistung - „Laute" lässt's klingeln

 

Im Nachholspiel gegen unseren Gast aus Dirmstein beendete unser Team die Niederlagenserie von 5 Spielen. Der SCA fand gut ins Spiel und lag folgerichtig schnell mit 2-0 in Front. Marc „Laute" Lautenschläger oder Mister Zuverlässig, war 2 mal zur Stelle. Danach hätte eigentlich auch schon die

Vorentscheidung fallen müssen, doch beste Möglichkeiten wurden liegen gelassen. Kurz vor der Pause war die beste Phase des TuS Dirmstein, jedoch ohne nennenswerten Erfolg.

 

Nach der Pause dominierte die Alemannia wieder klar das Spiel. Nico van Vliet krönte seine gute Leistung mit dem 3-0 per Kopfball. Fast im Gegenzug durch einen berechtigten Foulelfmeter das 1-3 der Gäste. Dies brachte unsere Jungs nicht aus dem Konzept. Nochmal Lautenschläger und Nick Schröer mit feinem Abschluss erhöhten zum Endstand von 5-1. Die Alemannen legten eine gute, geschlossene Mannschaftsleistung ab. Am Sonntag geht es zum VfR Grünstadt II (Anstoss 14:30 Uhr).

 
 
Joomla-Template by guenstige.shop-stadt.de & go-windows.de